Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbruch: Zweimal versucht, zweimal gescheitert

    Darmstadt (ots) - Die massive Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Reuterallee in Darmstadt-Eberstadt hat am Montagnachmittag den Einbruch bisher unbekannter Täter verhindert. Die Einbrecher nutzten zwischen 12.00 Uhr und 14.00 Uhr die zweistündige Abwesenheit der Geschädigten, um die Tür aufzuhebeln, scheiterten aber daran. Dabei richteten sie allerdings einen Sachschaden von mindestens 2.000 Euro an. Bereits vor zwei Wochen hatten Einbrecher vergeblich versucht, in das Haus zu kommen. Ob es sich dabei um dieselben Täter gehandelt hatte, steht nicht fest. Hinweise werden an die Polizeistation Pfungstadt erbeten, Telefon (06157) 95090.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: