Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Auto in Kurve überschlagen
Zwei junge Männer schwerverletzt

    Pfungstadt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall sind in der Nacht zum Dienstag gegen 00.30 Uhr auf der Bundesstraße 426 bei Pfungstadt (Landkreis Darmstadt- Dieburg) der 23-jährige Fahrer und sein 22 Jahre alter Beifahrer schwer verletzt worden. Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurden die beiden Männer in ein Darmstädter Krankenhaus gebracht. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei fuhr der Dreiundzwanzigjährige mit seinem Opel Kadett Cabrio auf der neuen B 426 und kam beim Oppenheimer Weg in einer langgezogenen Linkskurve vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich mehrfach und blieb nach 137 Metern auf einem Feldweg auf dem Dach liegen. Der Pkw-Fahrer stand offensichtlich unter Alkoholeinwirkung. Neben dem Jugenheimer Notarzt waren die Johanniter Unfallhilfe und die Freiwillige Feuerwehr Pfungstadt im Einsatz. Die Ermittlungen der Pfungstädter Polizei dauern an.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: