Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Weiterstadt: Einbruch in Tabakshop eines Supermarkts/Zigaretten gestohlen/Schaden ca. 17.000 Euro

Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg). Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag (09./10.06.05) einen Einbruch in einen Tabakshop eines Einkaufscenters in der Rudolf-Diesel-Straße im Industriegebiet Weiterstadt verübt. Nach ersten Feststellungen wurden einzelne Zigarettenpackungen und Zigarettenstangen im Gesamtwert von ca. 8.000 Euro gestohlen. Aus einer Registrierkasse wurden ca. 200 Euro Bargeld entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ca. 17.000 Euro geschätzt. Die Täter hatten auf der Nordseite des an einer Bahnlinie gelegenen Geländes einen Machendrahtzaun durchtrennt, drückten im Eingangsbereich des Gebäudes eine Scheibe ein und überwanden zwei Rollgitter im Gebäude und den Rollladen des Shops. Der Einbruch war gegen 05.15 Uhr durch einen Mitarbeiter des Einkaufscenters entdeckt worden. Die Polizei geht von mehreren Tätern aus, die zum Abtransport der Zigaretten vermutlich ein Fahrzeug benutzt haben. Sachdienliche Hinweise werden an das 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen erbeten (Telefon 06151/969-3810). ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: