Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Fahrzeugkontrolle: Gestohlenes Handy sichergestellt – Mann mit zwei Haftbefehlen festgenommen

Darmstadt (ots) - Darmstadt. Ein mit zwei Haftbefehlen gesuchter 37-jähriger Mann aus Eberstadt konnte am Dienstagabend (31.05.05) in Darmstadt infolge einer vorangegangenen Fahrzeugkontrolle durch Beamte des Polizeipräsidiums Südhessen festgenommen werden.

Nachdem einer Zivilstreife ein Pkw BMW, der von der polizeibekannten Halterin selbst gefahren wurde, im Haardtring aufgefallen war, wurde das Fahrzeug angehalten und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass die 38-jährige Fahrerin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Im Rahmen der weiteren Überprüfungen wurde in der Handtasche der Darmstädterin ein als gestohlen gemeldetes Handy gefunden und sichergestellt. Das Mobiltelefon war vor ca. einem Jahr im Landkreis Offenbach entwendet worden.

Zusammen mit einer weiteren Streife trafen die Zivilfahnder bei einer anschließenden staatsanwaltschaftlich angeordneten Durchsuchung in der Wohnung der Beschuldigten die beiden 10 und 12 Jahre alten Töchter und den 37-jährigen Freund der Frau an. Auch der 37-Jährige, ebenfalls polizeibekannt, wurde einer Überprüfung unterzogen. Das Ergebnis: Gegen den Mann lagen gleich zwei Haftbefehle vor. Zum einen wurde der Ebertstädter gesucht, um eine einmonatige Restfreiheitsstrafe wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz anzutreten, zum anderen bestand gegen ihn ein Haftbefehl wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Der 37-Jährige wurde heute beim zuständigen Haftrichter vorgeführt und in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Gegen die 38 Jahre alte Darmstädterin wurden Strafverfahren wegen des Führens eines Fahrzeugs ohne Fahrerlaubnis und Diebstahls eingeleitet.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marcus Jungermann
Telefon: 06151-969-2412
Fax: 06151-969-2405
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: