Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbrüche in Baustellencontainer und Bürogebäude

Darmstadt (ots) - Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag (18./19.05.05) in Büros zweier Bürogebäude in der Rheinstraße eingebrochen. Entwendet wurde nach ersten Feststellungen Bargeld in noch unbekannter Höhe. In den Bürogebäuden waren u.a. Schreibtische und Schränke durchsucht worden. Die Polizei vermutet einen Tatzusammenhang zwischen den beiden Einbrüchen.

Mehrere Baustellen-Werkzeuge, u.a. Bohrhämmer, wurden in der gleichen Nacht (18./19.05.05) aus zwei zuvor aufgebrochenen Containern in der Hermannstraße entwendet. Der Schaden wird auf ca. 7.000 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen, Telefon 06151/969-3030, erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: