Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Auf Einkaufstour mit gestohlener Kreditkarte – Täter festgenommen

    Darmstadt. Beamte vom 1. Polizeirevier konnten am Dienstagabend (17.), gegen 18:50 Uhr, in der Darmstädter Innenstadt vier Personen festnehmen, die in dringendem Verdacht stehen, mit gestohlenen EC- und Kreditkarten Waren im Gesamtwert von ca. 1.700 Euro eingekauft zu haben.

    Bei den vier Personen handelt es sich um zwei Frauen, im Alter von 19 und 15 Jahren, aus Bensheim und Alsbach-Hähnlein und zwei Männer, 17 und 18 Jahre alt, beide ebenfalls in Bensheim wohnend.

    Die 19-jährige Frau fiel dem Detektiv eines Kaufhauses am Ludwigsplatz auf, da sie ohne auf Preis und Größe zu achten, Hemden von einem Ständer nahm, sofort damit zur Kasse ging und dort mit einer Karte bezahlte. Anschließend beobachtete er die Frau wie sie gemeinsam mit den anderen drei Personen ins Obergeschoss ging und dort teure Herrenanzüge aussuchte. Da die Bezahlung mit der Kreditkarte fehl schlug, verließen die Personen das Kaufhaus. Der Detektiv verständigte sofort das 1. Revier und verfolgte die Verdächtigen.

    Die vier konnten in der Elisabethenstraße von den Polizeibeamten festgenommen werden.

    Sie trugen Einkaufstüten mit Waren im Gesamtwert von ca. 1.800 Euro bei sich. Sie waren schon seit einiger Zeit in der Darmstädter Innenstadt unterwegs und hatten in verschiedenen Geschäften Schuhe und Bekleidung (Herren- und Damenanzüge) mit den entwendeten EC- und Kreditkarte erworben. Sie gingen dabei so vor, dass sie zunächst eine Art „Probekauf“ machten, das heißt zunächst etwas Billiges kauften und wenn der Kauf funktionierte, suchten sie teurere Ware aus.

    Die sichergestellte Bekleidung wurden den Geschäften wieder ausgehändigt. Gegen die Personen wurden Strafverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Merle Stegemann
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: merle.stegemann@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: