Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Weiterstadt: Diesel-Kraftstoff auf Autobahn-Parkplatz ausgelaufen – Hinweise auf Verursacher erbeten

Weiterstadt (Darmstadt-Dieburg). Mindestens 50 Liter Dieselkraftstoff sind am Mittwoch (18.05.05) aus einem bisher unbekannten Fahrzeug auf dem Parkplatz Weiterstadt (Autobahn 5 bei km 515,5 in Fahrtrichtung Frankfurt) ausgelaufen. Der Vorfall war der Polizeiautobahnstation Darmstadt gegen 07.50 Uhr mitgeteilt worden. Die untere Wasserbehörde des Landkreises Darmstadt-Dieburg und die Autobahnmeisterei wurden eingeschaltet. Ein Teil des Kraftstoffs war bereits in die nicht an das öffentliche Netz angeschlossene Kanalisation gelangt. Die Polizeiautobahnstation Darmstadt ermittelt und bittet um Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher unter der Telefonnummer 06151/8756-220.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: