Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Autoaufbrecher in Darmstadt

Darmstadt (ots) - Bisher unbekannte Autoaufbrecher haben in der Nacht zum Montag elfmal in einem lokal begrenzten Gebiet in Darmstadt zugeschlagen. Die Tatorte ziehen sich durch den Herd- und Roquetteweg, der Ohly-, Mathilden-. Hoch, Hobrecht- und Osannstraße sowie am „Alten Friedhof“. Die Tatzeiten dürften zwischen 00.30 und 05.30 Uhr liegen. Soweit bisher bekannt, stahlen die Diebe hauptsächlich Autoradios, Navigationsgeräte und Handys. In allen Fällen wurden die Seitenscheibe der geparkten Fahrzeuge eingeschlagen. Der Schaden geht in die Tausende. Hinweise werden an die Polizei, Telefon (06151) 969 3030, erbeten. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: