Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Erzhausen: 100 Stangen Zigaretten bei Einbruch in Lebensmittelmarkt entwendet – Täter flüchten mit unbeleuchtetem Pkw

Erzhausen (Darmstadt-Dieburg). Ca. 100 Stangen Zigaretten und mehrere Dosen Tabak haben Einbrecher in der Dienstagnacht (10.05.05) bei einem Einbruch in einen Lebensmittelmarkt in der Südlichen Ringstraße in Erzhausen entwendet. Ein Zeuge hatte gegen 01.35 Uhr noch einen Pkw, vermutlich einen Ford Ka, ohne Licht vom Tatort wegfahren sehen, nachdem er durch das Auslösen einer Alarmanlage auf den Einbruch aufmerksam geworden war. Die sofort ausgelöste Fahndung der Polizei nach den flüchtigen Tätern verlief bislang erfolglos. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Weitere Hinweise werden an das 3. Polizeirevier in Darmstadt- Arheilgen, Telefon 06151/969-3810, erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: