Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbruch in Gaststätte in der Heidelberger Straße

Darmstadt (ots) - Schaden in noch unbekannter Höhe haben bislang unbekannte Täter in der Sonntagnacht (08.05.05) bei einem Einbruch in einer Gaststätte in der Heidelberger Straße angerichtet. In der Zeit nach 01.00 Uhr hatten die Einbrecher zunächst versucht, die Eingangstür aufzuhebeln. Dabei zerbrach die Glasscheibe der Tür und fiel in den Innenraum. Im Innern der Gaststätte hatten es die Täter offenbar auf Bargeld abgesehen. So hebelten sie zwei Spielautomaten auf und entnahmen aus ihnen einen bislang unbekannten Geldbetrag, nachdem sie zuvor in einer Ladenkasse lediglich 8,- EUR gefunden hatten. Die beiden Automaten wurden erheblich beschädigt. Damit jedoch nicht genug. Einen Münzsprechapparat, den sie aus der Wandverankerung gerissen hatten, nahmen die Täter komplett an sich. Der Einbruch war am Sonntagmorgen gegen 08.20 Uhr entdeckt worden. Mindestens ein Täter muss sich bei dem Einbruch verletzt haben. Am Tatort konnten durch die Polizei Blutspuren gesichert werden.

    Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030, entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: