Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbruch in Lebensmittelmarkt – Zigaretten erbeutet

Darmstadt (ots) - Groß-Zimmern, Landkreis Darmstadt-Dieburg. In der Nacht zum Donnerstag, 28. April 2005, vermutlich gegen 01.45 Uhr, versuchten unbekannte Täter mit massiver Gewalt den Personaleingang eines Lebensmittelmarktes in der Röntgenstraße aufzubrechen. Dies scheitere jedoch. Danach wurde eine Scheibe im Bereich einer Cafeteria, die zu dem Markt gehört, vermutlich mit einem Vorschlaghammer eingeschlagen. Dadurch hatten sie Einbrecher Zugang zum Markt. Aus den Regalen im Tabakshop und einem Zigarettenlager wurde eine bisher unbekannte Menge Zigaretten entwendet. Der zusätzlich entstandene Sachschaden wird auf über 1.000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Dieburg, Tel. 06071/96560. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Heiner Jerofsky Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: