Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt-Dieburg: Gaststätteneinbrüche in Reinheim und Griesheim – Getränke und Bargeld entwendet

Reinheim. Bei zwei Einbrüchen in Gaststätten in Reinheim- Georgenhausen und Griesheim haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch (12./13.04.05) Getränke und Bargeld entwendet. Vermutlich mehrere Täter waren am Ortsrand von Georgenhausen in eine Vereinsgaststätte eingedrungen, nachdem sie zuvor einen Zaun überwunden und anschließend ein Fenster aufgehebelt hatten. Hier wurden aus dem Gast- und Lagerraum, dessen Tür eingetreten wurde, Spirituosen und vier Getränkekästen im Wert von ca. 200 Euro entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ca. 800 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizei in Ober-Ramstadt, Telefon 06154/63300.

Griesheim. Ebenfalls über ein zuvor aufgewirbeltes Fenster ist ein Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch in ein Restaurant in der Schulgasse in Griesheim eingebrochen. Aus einer Sparbüchse und zwei Schubladen wurde Bargeld entwendet. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Der Einbruch war am Mittwochvormittag entdeckt worden.

Hinweise bitte an die Polizei in Griesheim, Telefon 06155/83850.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: