Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Hungrige Einbrecher

    Darmstadt (ots) - Darmstadt. In der Nacht zum Dienstag, 5. April 2005, haben unbekannte Täter in ein italienisches Feinkostgeschäft am Platz der Deutschen Einheit eingebrochen. Die Einbrecher zerschlugen mit einem Beil an der Südseite eine Fensterscheibe, stiegen ein und durchsuchten alle Räume. Nach ersten Feststellungen wurden diverse Spirituosen, Lebensmittel und ca. 50 Euro Wechselgeld entwendet. Was im Einzelnen und in welchen Mengen fehlt, muss erst noch festgestellt werden. Der oder die offensichtlich hungrigen Täter haben u.a. am Tatort Salami und Tomaten verzehrt sowie Wein und Joghurt getrunken. Mit einer zum Geschäft gehörenden Sackkarre wurde die Beute über einen Nebeneingang an der Nordseite abtransportiert. Der außerdem verursachte Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

    Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen, Tel. 06151/969 3030.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: