Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Kiosk-Einbruch – Zigaretten und Wechselgeld gestohlen – Schaden ca. 6.700 Euro

Darmstadt (ots) - Stangen und Packungen Zigaretten im Wert von ca. 6.000 Euro und ca. 200 Euro Wechselgeld haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag (7./8.3.05) bei einem Einbruch in einen Kiosk in der Gutenbergstraße gestohlen. Der Einbruch war am Dienstagmorgen gegen 05.30 Uhr entdeckt worden. Die Einbrecher hatten die Eingangstür zum Kiosk aufgehebelt und machten sich dann im Bereich der Kasse zu schaffen. Aus der Kasse wurden ca. 200 Euro Wechselgeld, darüber hinaus diverse Stangen und Packungen Zigaretten gestohlen. Ein Teil der Packungen fielen herunter und bleiben auf dem Fußboden liegen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 6.700 Euro geschätzt. Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern, die vermutlich ein Fahrzeug zum Abtransport des Diebesguts benutzt haben, werden an das Polizeipräsidium Südhessen, Telefon 06151/969-3030, erbeten. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: