Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Dieburg: Firmeneinbruch - ca. 11.000 Euro Schaden

Dieburg. Bei einem Einbruch in Büroräume einer Firma in der Gewerbestraße ist im Zeitraum zwischen Freitagabend (05.03.05) und Sonntagabend (06.03.05) ein Schaden von ca. 11.000 Euro entstanden. Unbekannte Täter hatten ein Hoftor überwunden und hatten eine Tür zum Gebäude aufgehebelt. Aus mehreren Büroräumen wurden ca. 5.000 Euro Bargeld, mehrere Laptops, Flachbildschirme, Rechner und Handys gestohlen. In der Sonntagnacht (06.03.05) gegen 00.30 Uhr waren drei männliche Personen im Bereich des Tatorts gesehen worden, die mit einem silbergrauen Pkw unterwegs gewesen sein sollen. Möglicherweise stehen die Personen im Zusammenhang mit dem Einbruch.

Weitere sachdienliche Hinweise werden an die Polizeistation Dieburg, Telefon 06071/96560, erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: