Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: 28-jähriger Fahrer unter Drogeneinfluss – 10 Gramm Heroin sichergestellt

Darmstadt (ots) - Zivilfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen haben am Sonntagnachmittag (06.03.05) einen 28-jährigen Mann aus Darmstadt im Stadtteil Eberstadt in der Uhlandstraße angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann, bereits wegen Drogendelikten polizeibekannt, unter Drogeneinfluss stand. Zeitnaher Konsum wurde von ihm gegenüber den Beamten eingeräumt. Bei einer Durchsuchung des Fahrzeugs wurden ca. 10 Gramm Heroin gefunden und sichergestellt. Bei dem 28-Jährigen wurde eine Blutentnahme angeordnet. Sein Führerschein sichergestellt. Er wird sich wegen Fahren unter Drogeneinfluss und Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz in einem Strafverfahren verantworten müssen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: