Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Münster: Bargeld und Armband bei Einbruch entwendet

Münster. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Werlacher Weg hat ein bislang unbekannter Täter am Montag (01.03.05) zwischen 16.30 und 21.00 Uhr Bargeld und ein Damen-Armband entwendet. Im Haus waren mehrere Räume durchsucht und Schränke durchwühlt worden, nachdem der Einbrecher ein Fenster aufgehebelt hatte und eingestiegen war. Der Schaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt. Hinweise werden an die Polizei in Dieburg, Telefon 06071/96560, erbeten. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: