Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Kontrolle am 28.2.2005
"0,0-Promille-Grenze" bei Gefahrgutführer

Südhessen (ots) - Einladung - Einladung - Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Direktion Verkehrssicherheit Sonderdienste im Polizeipräsidium Südhessen beabsichtigt am Montag, dem 28.2.2005, zwischen 06.00 und 10.00 Uhr, auf der A 67, Rasthof Pfungstadt-West (Landkreis Darmstadt-Dieburg) Gefahrgutkontrollen durchzuführen. Vor dem Hintergrund gesetzlicher Neuerungen ist die Zielrichtung die Überwachung der „0,0-Promille-Grenze“ bei Gefahrgutführer.

    Wir laden Sie herzlich zu der Kontrollstelle ein und wären für Ihre Medienberichterstattung dankbar.

Ansprechpartner an der Kontrollstelle: Herr Polizeihauptkommissar Rainer Diehl

Für Rückfragen stehen zur Verfügung: Herr Erster Polizeihauptkommissar Hans Niebler, Telefon (06151) 969 5510, Herr Polizeihauptkommissar Rainer Diehl (06151) 969 5520

    Wir bitten sehr, nicht vorab über die gepklante Kontrollaktion zu berichten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Ein schönes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen Karl Kärchner

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: