Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Ober-Ramstadt: Trickdiebstahl in Schmuckgeschäft

Ober-Ramstadt. Einen Ring im Wert von ca. 1.000 Euro hat eine Trickdiebin am Donnerstagvormittag (24.02.05) in einem Schmuckgeschäft in der Hammergasse gestohlen. Die Frau hatte sich gegen 11.00 Uhr das Geschäft betreten und sich zwei Ringe aus der Auslage zeigen lassen. Beim Betrachten der Ringe beugte sie sich für kurze Zeit so weit über die Schublade der Verkaufstheke, dass der Geschäftsinhaberin die Sicht versperrt war. Ohne etwas zu kaufen, hatte die bislang unbekannte Frau dann den Laden wieder verlassen. Bei näherer Nachschau wurde dann der Diebstahl eines Ringes aus Geld- und Weißgold mit kleinen Brillanten entdeckt. Die Unbekannte soll ca. 60-70 Jahre alt, ca. 165 cm groß sein und Südosteuropäerin sein. Sie hatte angegraute hochgesteckte dunkle Haare. und trug zur Tatzeit eine Brille mit breitem Rand sowie einen dunkelrot/schwarzen Stoffmantel. Hinweise nimmt die Polizeistation Ober-Ramstadt, Telefon 06154/63300, entgegen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: