Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbruch in Werkstatthalle und Büro

Darmstadt (ots) - Ein Schaden von rund 1.800 Euro ist in der Nacht zum Donnerstag (23./24.02.05) bei einem Einbruch in eine Werkstatthalle mit angrenzenden Büros in der Rundeturmstraße entstanden. Der Einbrecher hatte sich zunächst erfolglos an einer Seitentür zu schaffen gemacht, war dann über eine andere Tür in die Halle eingedrungen und hatte eine Geldkassette mit ca. 300 Euro Bargeld gefunden. Die Kassette brach er auf und nahm das Geld an sich. Auch im angrenzenden Bürobereich schaute sich der Täter um, nachdem er hier ein Fenster eingeschlagen und mehrere Bürotüren mit Brachialgewalt eingetreten hatte. Bei seiner Suche fand er weitere 30 Euro Bargeld und verließ dann das Gebäude. Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen, Telefonnummer 06151/969-3030 erbeten. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: