Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Groß-Umstadt: Versuchter Einbruch in Zweifamilienhaus – Terrassentür schon offen

Groß-Umstadt. Offenbar durch die nach Hause kommenden Bewohner vertrieben wurde ein Einbrecher, der am Dienstagabend (22.02.05) eine Terrassentür eines Zweifamilienhauses in der Berliner Straße im Ortsteil Kleestadt aufgehebelt hatte. Zu einem Kontakt mit den Bewohnern kam es aber nicht. Der Einbrecher hatte gegen 20.00 Uhr ein Mäuerchen und eine Dornenhecke überstiegen, um an die Terrassentür zu gelangen. Der Täter verließ den Tatort auf dem gleichen Weg. Spuren im Schnee deuten darauf hin, dass der Täter zur Feldstraße bis zum Einmündungsbereich Berliner Straße flüchtete und dort ein Fahrzeug bestieg.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeistation in Dieburg, Telefon 06071/96560 erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: