Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Kellereinbruch – Zusammenhang mit Zeitungsinserat? - Inserierte Winterreifen gestohlen

Darmstadt (ots) - Möglicherweise mit einem Inserat in einer Zeitung steht ein Kellereinbruch in einem Mehrfamilienhaus in der Ahastraße in Verbindung, der in der Zeit zwischen Sonntagabend (20.02.05) und Montagmorgen (21.02.05) stattfand. Einer der Geschädigten hatte in einer Zeitung für Privatanzeigen Winterreifen zum Kauf angeboten. Auf seine Anzeige meldete sich am Samstag (19.02.05) zunächst ein Interessent, erschien dann aber nicht zum vereinbarten Termin. Stattdessen meldete sich am Sonntagnachmittag eine andere männliche Person, die angab, ein Freund des vorherigen Anrufers zu sein und vereinbarte einen Termin am gleichen Abend. Zum Termin erschien ein ca. 20-25 Jahre alter Mann in Begleitung einer ebenso jungen Frau. Zum Kauf der angebotenen Winterreifen kam es aber nicht. Am Montagmorgen stellte eine Hausbewohnerin fest, dass offenbar die Haustür während der ganzen Nacht entriegelt war. Am Montagabend stellte eine weitere Hausbewohnerin fest, dass sich während der Nacht zum Montag offenbar ein unbekannter Täter Zugang zum Haus verschafft und zwei Kellerräume aufgebrochen hatte. Diebesgut waren die inserierten vier Winterreifen mit Stahlfelgen für eine BMW M-Limousine, vier weitere Sommerreifen mit handgeschmiedeten Sommerreifen für ein BMW M- Cabrio und ein Bosch-Bohrhammer im Gesamtwert von ca. 4.200 Euro. Ein Zusammenhang mit den anlässlich des Inserats geführten Telefonaten und dem Besuch des Interessenten kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: