Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Roßdorf: Einbruch in Einfamilienhaus – Spuren im Schnee

Roßdorf (Darmstadt-Dieburg). Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend (16.02.05) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Hundsrückstraße Schmuck entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Die Einbrecher waren im Zeitraum zwischen 18.30 und 21.15 Uhr über einen Gartenzaun geklettert und hatten ein Fenster aufgehebelt. Schuh-Spuren im Schnee lassen auf zwei Täter schließen, wovon nur einer in das Haus einstieg und es durchsuchte, während der zweite Täter offenbar Schmiere stand.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Telefon 06154/63300 erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: