Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Roßdorf: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Roßdorf (Darmstadt-Dieburg). Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstagabend (15.02.05) versucht, in ein Einfamilienhaus Am Ruthsenbach einzubrechen. Bewohner des Hauses hatten gegen 21.30 Uhr Geräusche an der Haustür vernommen, die wie sich später herausstellte beim Versuch, die Tür aufzuhebeln, entstanden waren. Bei näherer Nachschau hatte der Täter bereits die Flucht ergriffen. Dabei sahen die Zeugen einen Pkw mit einem defekten Rücklicht davonfahren.

Weitere Hinweise werden an die Polizeistation Ober-Ramstadt unter der Telefonnummer 06154/63300 erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: