Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbruch in Schule – Tresor aufgeflext

    Darmstadt (ots) - Darmstadt. In der Zeit von Sonntag, 6. Januar, 08.30 Uhr, bis Montag, 7. Januar 2005, 16.00 Uhr, haben unbekannte Täter in die Wilhelm-Leuschner-Schule in der Bessunger Straße eingebrochen. Zunächst wurde ein zweiflügeliges Hoffenster gewaltsam aufgehebelt und eingestiegen. Über unverschlossene Zwischentüren und Flure gelangte die Einbrecher dann vor den Verwaltungsbereich der Schule. Durch gewaltsames Aufhebeln von mehreren Türen gelangten sie in Sekretariat und Direktorat. Dort wurde ein Tresor mit einer Flex aufgeschnitten und ca. 1.000 Euro daraus gestohlen. Zusätzlich entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

    Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen, Tel. 06151/969 3030.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: