Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Unbekannter greift in Waschküche Frau an
Opfer schlägt Angreifer in die Flucht

    Griesheim (ots) - Noch unklar ist das Motiv eines 40- bis 50-jährigen Mannes, der am vergangenen Donnerstag in dem Waschkeller eines Mehrfamilienhauses in der Raiffeisenstraße eine Bewohnerin angegriffen hatte. Die Frau blieb unverletzt und schlug den Täter in die Flucht.

    Die 48-Jährige wollte gegen 19.30 ihre Wäsche aus dem Keller holen und bemerkte, wie der Unbekannte plötzlich in dem Raum auftauchte. Sie fragte ihn, was er wolle. Ohne eine Antwort zu geben, packte er die Frau an ihrer Schulter und drückte sie auf den Trockner. Was auch immer der Mann mit seinem Opfer vorhatte, er kam nicht mehr dazu. Die 48-Jährige nutzte ihren Schlüsselbund und schlug damit ihrem Angreifer in sein Gesicht sowie auf seinen Körper. Der Täter ließ daraufhin von der Frau ab und floh.

    Der Mann ist 1,65 Meter groß, trug zur Tatzeit einen Vollbart und hatte dunkle Haare. Bekleidet war er mit einer blauen Jeans und einem olivefarbenen Parka. Insgesamt machte der Angreifer einen sehr ungepflegten Eindruck.

    Es ist anzunehmen, dass der Mann durch die heftige Gegenwehr seines Opfers sichtbare Gesichtsverletzungen davontrug.

    Die Frau erstattete sofort Anzeige bei der Polizeistation Griesheim. Alle Fahndungsmaßnahmen blieben bisher erfolglos. Ebenso brachten Nachbarschaftsbefragungen keine Hinweise auf den Täter.

    Die Polizei bittet daher mit dieser Veröffentlichung die Bevölkerung um Mithilfe. Mögliche Zeugen oder Personen, die den Mann aufgrund der Beschreibung erkennen, werden unter Telefon (06151) 969 3030 um Kontaktaufnahme gebeten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: