Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Drei Gartenhütten aufgebrochen

Darmstadt (ots) - Drei Gartenhütten in einer Parzelle der Kleingartenanlage Katzenbach an der Kastanienallee sind durch einen bislang unbekannten Täter aufgebrochen worden. Die Einbrüche wurden vermutlich während der Nachtzeit von Dienstag auf Mittwoch (11./12.01.05) verübt. Nach ersten Feststellungen hatte es der Täter, der die Türen der Hütten aufhebelte, auf Bargeld (20 Euro) und Alkohol (1 Flasche Cognac) abgesehen.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/9693030.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: