Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Erzhausen: Einbruch in Supermarkt – Zigaretten gestohlen / Pfungstadt: Geldkassette bei Einbruch in Frisörladen gestohlen

Erzhausen. Bei einem Einbruch einen Supermarkt in der Südlichen Ringstraße wurden am Wochenende (08.-10.01.05) ca. 100 Stangen Zigaretten gestohlen. Der Einbruch war am Montagmorgen von einem Marktmitarbeiter gemeldet worden. Der Schaden wird auf ca. 5.500 Euro geschätzt. Die Täter schlugen ein Fenster ein und zerstörten eine Alarmanlage. Offenbar hatten sie es nur auf Zigaretten abgesehen. Aufgrund der gestohlenen Zigarettenmenge dürften sie zum Abtransport ein Fahrzeug benutzt haben.

Hinweise werden an das 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen unter der Telefonnummer 06151/969-3810 erbeten.

Pfungstadt. Vermutlich in der Nacht zum Montag (09./10.01.05) wurde ein Geldkassette mit ca. 270 Euro Bargeld aus einem Frisörladen in der Brunnenstraße entwendet. Um in das Geschäft zu gelangen, hatte der Einbrecher die Eingangstür aufgehebelt. Die aufgebrochene und leere Kassette wurde inzwischen in Nähe der City-Toilette aufgefunden.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Umfeld des Tatorts werden an die Polizeistation Pfungstadt, Telefon 06157/95090, erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: