Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einladung für die Presse - „Mobile Wache“ in Viernheim

Darmstadt,Heppenheim, Viernheim. Polizeipräsident Gosbert Dölger stellt am Dienstag, 11. Januar 2005, 14.30 Uhr, auf dem Apostelplatz in Viernheim, das Projekt „Mobile Wache“ der Öffentlichkeit vor. Zwei, u.a. mit Laptops und Drucker ausgestattete Busse, Mercedes „Vito“, verbessern ab sofort in Viernheim den Bürgerservice. Es besteht die Möglichkeit, einen dieser beiden Funkstreifenwagen in Augenschein zu nehmen und Bildaufnahmen zu fertigen. Für weitere Fragen stehen vor Ort sowohl Polizeipräsident Dölger, der Stationsleiter der zusammengeführten Polizeistation Lampertheim- Viernheim, Erster Polizeihaupt-kommissar Jürgen Becker, als auch eine Streifenwagenbesatzung zur Verfügung. Medienvertreter sind herzlich eingeladen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Heiner Jerofsky Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: