Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbruch in Geschäft für Gartenbedarf

Darmstadt (ots) - Darmstadt. Einen beschwerlichen Weg – unter anderem durch eine enge Fensteröffnung – nahmen bislang unbekannte Einbrecher auf sich, um in der Nacht auf Dienstag (04.01.05) in einen Laden für Garten- und Kleintierbedarf einzusteigen.

Die Unbekannten gelangten von einem Nachbargrundstück aus mit einer Leiter über eine 2,50 Meter hohe Seitenwand in das Lagergelände des Geschäfts im Stadtweg. An einem nur 36 mal 36 Zentimeter großen Toilettenfenster wurde die Scheibe eingeschlagen, nachdem mehrere dilettantische Versuche den Rahmen aufzuhebeln, gescheitert waren.

Durch das eingeschlagene Fenster in den Laden eingedrungen, entnahmen die Diebe aus der offenstehenden Kasse 50 Euro Münzgeld, ohne weitere Räumlichkeiten zu durchsuchen. Auf dem selben Weg, auf dem sie in das Geschäft eingebrochen waren, verließen die Täter es wieder. Aufgrund der Tatbegehungsweise schließt die Polizei nicht aus, dass es sich um Jugendliche oder Täter ohne größere einschlägige Erfahrung handelt.

Sachdienliche Hinweise nimmt das 3. Polizeirevier unter Tel. 06151/969-3810 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marcus Jungermann
Telefon: 06151-969-2412
Fax: 06151-969-2405
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: