Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Dieburg: Einbruch in Naturfreundehaus – Lebensmittel und Getränke gestohlen

Dieburg. Vermutlich in der Nacht zum Dienstag (27./28.12.04) sind bislang unbekannte Täter in ein westlich von Dieburg gelegenes Naturfreundehaus eingebrochen und haben Lebensmittel und Getränke gestohlen. Der Gesamtschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt.

Die Täter hatten zunächst mehrere Reihen Glasbausteine an einer Gebäudeseite eingeschlagen und sich durch die so entstandene Öffnung in eine Toilette gezwängt. Von hier erhofften sie offenbar, in die weiteren Räume vordringen zu können. Dies gelang ihnen jedoch nicht. Unter Zuhilfenahme einer am Tatort vorgefundenen Leiter gelangten die Einbrecher nun aber an ein Fenster und schlugen es ein. Aus den Räumen des Ausflugslokals, die alle durchsucht wurden, nahmen die Einbrecher u.a. Kaffee, Fleisch, Gefrierkost und Spirituosen an sich und transportierten es durch den Keller bis zu einem Waldweg. Hier hatten die Täter offensichtlich ein Fahrzeug zum weiteren Transport des Diebesguts abgestellt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeistation in Dieburg unter der Telefonnummer 06071/96560 erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: