Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: EC-Karte direkt am Geldautomaten gestohlen

    Darmstadt (ots) - Innerhalb weniger Minuten ist am Freitagvormittag ein 93-jähriger Darmstädter um 1.400,- Euro gebracht worden. Er hatte gegen 10.45 Uhr bei einer Sparkassenfiliale in der Innenstadt einhundert Euro von einem Geldautomaten abgehoben. Dabei ließ er einen 20-Euro- Schein auf den Boden fallen. Ein Passant, möglicherweise der spätere Täter, tippte dem 93-Jährigen auf die Schulter und machte auf das heruntergefallene Geld aufmerksam. Als der Geschädigte den Schein aufgehoben hatte, war seine EC-Karte weg und mit ihr der Unbekannte. Der 93-Jährige reagierte richtig und ließ seine Karte sofort sperren. Zehn Minuten reichten für den Unbekannten, um bei einem anderen Gelduatomaten das Geld abzuheben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: