Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Nachmeldung zu: Gestürzter Rollerfahrer in Darmstadt, Kasinostr./Bleichstr., vom 09.12.2004

Darmstadt (ots) - Der am Donnerstag, 09.12.2004, gegen 10.00 Uhr gestürzte Rollerfahrer in Darmstadt, Kasinostr./Bleichstr. ist am Samstag, 11.12.2004, in den Städtischen Kliniken Frankfurt-Höchst, verstorben.

Am Donnerstag, den 09.12.2004, stürzte ein 63 Jahre alter Darmstädter Rollerfahrer aufgrund seiner Vorerkrankung ohne Fremdeinwirkung. Durch den Sturz selbst wurde er nur leicht verletzt. Er wurde dennoch mit dem Rettungshubschrauber in die Städtischen Kliniken nach Frankfurt-Höchst verbracht. Von den Kliniken wurde heute mitgeteilt, daß der Darmstädter an einer schweren Vorerkrankung litt, die plötzlich zutage trat und an der er verstarb.

Rückfragen bitte an das 2. Polizeirevier Darmstadt, Tel. 06151/969-3710.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg
2. Polizeirevier
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tel.  06151/969-3710

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: