Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Straßenraub

    Darmstadt (ots) - Alsbach. In der Nacht zum Sonntag, 12. Dezember 2004, gegen 00.25 Uhr, war ein 21-jähriger Mann in Begleitung seines Freundes in einem Fahrzeug an der Alten Bergstraße, in Höhe des alten Friedhofs, unterwegs. Dort wurde das Fahrzeug und die beiden Insassen von einer Gruppe von 4-5 jungen Männern angehalten und bedrängt. Einer aus der Gruppe setzte sich neben den 21-Jährigen und forderte Geld und Handy. Dabei wurde er geschlagen und mit einem Messer bedroht. Der Räuber nahm dem jungen Mann 60-70 Euro und ein Handy ab. Danach flüchtete die Gruppe zu Fuß. Der Haupttäter wird als ca. 21-25 Jahre alt und ca. 184 cm groß beschrieben. Er hatte schwarze Haare, schwarz bekleidet, trug eine Kapuze mit Pelzrand, einen Ohrring und soll wie seine Begleiter Türke oder Marokkaner gewesen sein.

    Hinweise bitte an die Polizeistation Pfungstadt, Tel. 06157/95090.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: