Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Fenster aufgehebelt – Einbruch in Einfamilienhaus

Darmstadt (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstagabend (04.12.04) zwei Fenster in zwei Wohnungen eines Einfamilienhauses im Mozartweg aufgehebelt. Der Einbrecher war zwischen 19.15 und 22.45 Uhr über einen Zaun vom Nachbargrundstück aus auf das Anwesen geklettert und hatte nacheinander ein ebenerdiges Fenster und ein Fenster im 1. Obergeschoss des Hauses aufgehebelt. Beide Wohnungen wurden durchsucht und aus einer Wohnung zwei Armbanduhren gestohlen. Ob auch aus der Erdgeschosswohnung etwas gestohlen wurde, steht ebenso wie die Höhe des Schadens noch nicht fest.

Hinweise werden an das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: