Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Babenhausen: Raubüberfall auf Kiosk

    Darmstadt (ots) - 3 männliche Täter betraten am 03.12.04, gegen 18.35 Uhr einen Kiosk in Babenhausen, bedrohten den 50jährigen Angestellten aus Babenhausen mit einer Schusswaffe und sperrten ihn in den angrenzenden Raum. Nachdem sie die offenstehende Kasse geleert hatten, flüchteten sie mit ihrer Beute von ca. 250,- € zu Fuß.

Bei den Täter handelte es sich um 3 Männer, wobei einer von ihnen ca. 20 Jahre alt und 180 cm groß war. Er sprach gebrochen deutsch und war bekleidet mit einer hellen Hose und dunkler Blousonjacke sowie schwarzer Wollmütze. Die beiden anderen Täter waren ihm ähnlich, eine genaue Beschreibung konnte jedoch nicht abgegeben werden.

Im Rahmen der Fahndung konnte eine Streife der Polizeistation Dieburg zwei Tatverdächtige festnehmen, die Ermittlungen dauern noch an.

Hinweise von Zeugen, die die flüchtenden Täter beobachtet haben, werden an das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 3030
Email: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: