Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Festnahmen
Schrottcontainer aufgebrochen

    Darmstadt (ots) - Beamte des 2. Polizeireviers haben in der Nacht zum Dienstag bei einer Firma in der Riedstraße zwei polnische Touristen – beide 23 Jahre alt - festgenommen, die bereits wegen Diebstahls und falscher Personalienangabe, hinreichend bekannt sind. Sie waren mit ihrem Pkw auf dem Betriebsgelände unterwegs und transportierten diverse Fahrzeugteile. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass sie offensichtlich einen Schrottcontainer aufgebrochen hatten. Die geständigen Beschuldigten wurden nach ihren Vernehmungen und erkennungsdienstlichen Behandlungen wieder entlassen, mussten jedoch eine Sicherheitsleistung von jeweils 75 Euro leisten.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: