Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Freitodversuch

    Darmstadt (ots) - Groß-Zimmern, Landkreis Darmstadt-Dieburg. Am Freitag, 26. November 2004, gegen 10.30 Uhr, hat sich eine 71-jährige Frau offensichtlich in Freitodabsicht von einer Brücke auf die Fahrbahn der Bundesstraße B 26, in Höhe Groß-Zimmern, in Fahrtrichtung Dieburg gestürzt. Dabei hat sich die Frau schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. wegen des Freitodversuches musste die B 26 bis zum Abtransport der Frau, gegen 11.30 Uhr, gesperrt werden.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: