Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Vermisstes Kind

Darmstadt (ots) - Darmstadt. Am 24.November 2004, 20.12 Uhr, wird durch seine Mutter der 11-jährige Mario Engel, wohnhaft im Ortsteil Eberstadt-Süd III, vermisst gemeldet. Der Junge war im Anschluss an seinen Schulunterricht in der Gutenbergschule in DA-Eberstadt nicht nach Hause zurückgekehrt. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte der Zeitpunkt seines Verschwindens auf 12.00 bis 12.15 Uhr festgelegt werden. Das von ihm mitgeführte weiße Mountainbike, wurde im Rahmen der Fahndung auf dem Schulgelände, ordnungsgemäß verschlossen, vorgefunden. Nach Angaben der alleinerziehenden Mutter gab es in der Vergangenheit wiederkehrend schulische und dadurch bedingt auch familiäre Auseinandersetzungen. Am Tag des Verschwindens musste Mario nach dem regulären Unterricht nachsitzen. Das Kind pflegt keinerlei Kontakte zu Mitschülern und hat auch im außerschulischen Bereich keine bekannten Anlaufstellen. Vor ca. 2 Jahren war der Mario schon einmal abgängig und wurde letztlich in Höchst im Odenwald aufgegriffen. Zum damaligen Zeitpunkt nutzte er öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Bahn). Personenbeschreibung: Ca. 145 cm groß, sehr schlank (ca. 30 Kg), dunkle Haare, im Nacken etwas länger, braune Augen, er trägt eine dunkelblaue Winterjacke, rot unterlegt mit Kapuze und div. Reflektoren, lockere Jeans, weiße Adidas-Turnschuhe, blaue Wollhandschuhe.Mario führte bei seinem Verschwinden vermutlich seinen grauen Rucksack (EASTPACK) sowie einen schwarzen Turnbeutel (SCOUT) mit. Die Polizei veranlasste sofort umfangreiche Fahndungsmaßnahmen in Darmstadt-Eberstadt (Wohngebiete, Waldgebiete, Feldgemarkungen etc.), Durchsuchung der Wohnanschrift und des Schulgebäudes, Verständigung des Bundesgrenzschutzes (Bahnverkehr), ÖPNV (HEAG etc.) und Rundfunkdurchsagen. Die Polizei fragt: Wer hat Mario gesehen oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben? Es ist möglich, dass er mit öffentlichen Verkehrsmittel unterwegs ist. Hinweise bitte an die Polizeistation Pfungstadt, Tel. 06157/95090 oder das Polizeipräsidium Südhessen. Tel. 06151/969 3030. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Heiner Jerofsky Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: