Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Kleidung und Schuhe im Wert von ca. 100.000 Euro bei Einbruch entwendet

Darmstadt (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag (11./12.11.04) in ein Bekleidungs- und Schuhgeschäft in der Ludwigstraße (Fußgängerzone) eingebrochen und haben hochwertige Damenbekleidung, Pullover, Taschen und Schuhe im Gesamtwert von ca. 100.000 Euro entwendet. Die Einbrecher, die nach Einschätzung der Ermittler zum Abtransport des umfangreichen Diebesguts zumindest einen Kleintransporter benutzt haben müssen, hatten sich durch die Eingangstür gewaltsam Zugang zum Geschäft verschafft. Aus dem Verkaufsraum wurden Handtaschen und Bekleidung von Kleiderständern gestohlen. Auch vor einem Lagerraum machten die Einbrecher nicht Halt. Hier fielen ihnen weitere Bekleidungstücke, überwiegend Damenoberbekleidung, sowie eine größere Menge Schuhe in die Hände. Der Abtransport des Stehlguts erfolgte durch die aufgebrochene Eingangstür. Dabei blieben mehrere leere Kartons zurück. Sachdienliche Hinweise zu den noch unbekannten Einbrechern nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt-Dieburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: