Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Sprayer auf frischer Tat festgenommen

    Darmstadt (ots) - Griesheim. In der Nacht zum Freitag, 5. November 2004, gegen 03.30 Uhr, konnten operative Einheiten in Zivil in der Darmstädter Straße zwei 17- und 18-jährige Griesheimer vorläufig festnehmen, die zuvor an der Unterführung der A 672, am Alten Griesheimer Weg, Graffities aufgesprüht hatten. Sie waren mit Fahrrädern unterwegs und flüchteten zunächst. Eine umfangreiche Sprayerausrüstung konnte sichergestellt werden. Der jüngere der beiden Sprayer ist bereits 18 Mal wegen illegalen Sprayens in Erscheinung getreten. Die beiden Jugendlichen werden heute erkennungsdienstlich behandelt, wegen der Sachbeschädigung vernommen und nach Durchsuchung ihrer Wohnungen nach Hause entlassen

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: