Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Apothekeneinbruch – ein Täter festgenommen

    Darmstadt (ots) - Babenhausen. In der Nacht zum Freitag, gegen 01.00 Uhr, hebelten zwei Männer in der Straße am Hasenpfad mit einem Geißfuß die zweiflüglige Eingangstür einer Apotheke auf und entwendeten aus der Kasse ca. 150 Euro. Bei der Tatausführung wurden die Einbrecher von einer Polizeistreife der Polizeistation Dieburg gestört und flüchteten. Einer der Täter konnte festgenommen werden, der Komplize konnte entkommen. Bei dem Festgenommen handelt es sich um einen 31-jährigen Mann aus dem Kosovo, der bereits 43-Mal einschlägig polizeilich in Erscheinung getreten ist und zur Festnahme ausgeschrieben war.

    Der geflüchtete Mittäter wird wie folgt beschrieben: 170-175 cm groß, ca. 30 Jahre alt, ca. 80 kg schwer, Osteuropäer, Dreitagebart und dunkle Kleidung.

    Der Festgenommene wird heute zu der Tat vernommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Heiner Jerofsky
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
Email: heiner.jerofsky@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: