Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Festnahme nach Wohnungseinbruch

    Darmstadt (ots) - Die Polizei hat am frühen Donnerstagmorgen einen 19 Jahre alten Wixhäuser in dem Hinterhof eines Hauses in der Messeler-Parkstraße dank der tatkräftigen Unterstützung von Zeugen festgenommen. Der junge Mann war gegen 05.00 Uhr über eine angelehnte Leiter in den ersten Stock des Hauses gestiegen und hatte von dort eine Stichsäge gestohlen. Dabei wurde er beobachtet und wurde von Bewohnern bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeistreife festgehalten. Der Neunzehnjährige ist nicht mehr unbelastet. Er war bislang wegen Eigentums- und Drogendelikten auffällig. Was er mit der Stichsäge wollte, ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: