Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Aus Umkleideraum gestohlen – zwei Buben erwischt

    Darmstadt (ots) - Reinheim. Einen MP 3 Player, eine Geldkarte und zwanzig Euro Bargeld haben am Montagabend ein Zehn- und ein Dreizehnjähriger aus dem Umkleideraum einer Reinheimer Sporthalle am Cestasplatz gestohlen. Die beiden Buben konnten zunächst unbemerkt agieren und fielen erst später den Sportlern nebenan durch Geräusche auf. Als die Zeugen nachschauten, waren die Jungen bereits verschwunden. Dafür standen Taschen auf und einiges fehlte. Die jungen Beschuldigten konnten unweit der Sporthalle angetroffen und bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festgehalten werden. Sie gaben den Diebstahl nach anfänglichem Zögern zu. Einen Teil ihrer Beute hatten sie bereits in ihrer Wohnung deponiert. Beide Kinder waren bisher noch nicht auffällig. Sie wurden noch am Abend in die Obhut ihrer Eltern übergeben.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: