Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Dieburg Nachmeldung zum Dachstuhlbrand in Weiterstadt vom 02.10.04, 06.38 Uhr

    Darmstadt (ots) - Bei Nachlöscharbeiten zu dem o.a. Dachstuhlbrand wurde von der Feuerwehr in einem vollkommen ausgebrannten Dachgeschoßzimmer eine, bis zur Unkenntlicheit verbrannte männl. Person aufgefunden. Die Identität der Person steht zur Zeit noch nicht einwandfrei fest. Die bisherigen Brandortuntersuchungen ergaben, dass vermutlich in diesem Zimmer der Brand ausbrach. Vorsätzliche Brandstiftung u. Fremdeinwirkung wird seitens der Polizei nach dem bisherigen Ermittlungsstand ausgeschlossen. Die Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 3030
Email: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: