Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern: Holz-Schuppen niedergebrannt – Mehrere tausend Euro Schaden

Bild vom Brandort (1) - Quelle: Feuerwehr Groß-Zimmern

Groß-Zimmern (Darmstadt Dieburg). Ein Schaden von mehreren tausend Euro ist am Mittwochabend (29.09.04) beim Brand eines an einem Einfamilienhaus angebauten Holzschuppens im Odenwaldring entstanden. Gegen 22.15 Uhr hatte ein Passant das Feuer entdeckt und Feuerwehr und Polizei verständigt. Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Zimmern, die Schnelle Einsatz-Gruppe der Johanniter Unfallhilfe Dieburg und Beamte der Polizeistation Dieburg rückten zum Brandort aus. Das Feuer konnte nach wenigen Minuten gelöscht werden. Der Schuppen ist komplett ausgebrannt. Auch eine angrenzende Hauswand wurde in Mitleidenschaft gezogen. Brandursache könnte nach ersten Feststellungen ein technischer Defekt sein. Die Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: