Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: 64-jährige Frau von jugendlichem Radfahrer bestohlen – Polizei sucht Zeugen

Dieburg. Eine 64-jährige Frau ist am Mittwochnachmittag (29.09.04) an der Ecke Gutenbergweg/Am Wall von einem jugendlichen Radfahrer bestohlen worden. Die Frau war gegen 14.40 Uhr ebenfalls mit einem Fahrrad auf der Gutenbergstraße unterwegs. Als sie gerade die Straße „Am Wall“ erreicht hatte und diese überqueren wollte, näherte sich plötzlich von hinten ein Jugendlicher auf einem Fahrrad, ergriff ihre in einem Fahrradkorb auf dem Gepäckträger abgelegte Einkaufstasche und flüchtete unerkannt mit der Tasche samt Portemonnaie, 50 Euro Bargeld, Schlüsseln und einer Bankkarte, in die Albinistraße. Die Fahndung nach dem Täter verlief bislang erfolglos. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die den jungen Mann vor oder nach der Tat im Bereich des Tatorts gesehen haben und Hinweise zu seiner Ergreifung geben können. Er war der Geschädigten nach ihren Beobachtungen bereits aus Richtung des Jugendzentrums gefolgt.

Hinweise werden an die Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071/96560 erbeten.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: