Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Familienschmuck erbeutet

Darmstadt (ots) - Familienschmuck im Wert von mindestens 5.000 Euro haben am Montagabend bisher unbekannte Einbrecher aus einem Einfamilienhaus in Bessungen erbeutet. Zwischen 19.00 und 23.00 Uhr kamen die Täter in der Sandbergstraße durch das offene Hoftor des Nachbargrundstücks und stiegen von dort in den Garten. Mit einem Pickel, den sie auf dem Grundstück fanden, versuchten sie, die Tür eines Wintergartens aufzuhebeln, scheiterten aber zunächst daran. Anschließend machten sie sich an das Haus, brachen dort eine Tür auf, durchsuchten alle Zimmer und stahlen aus dem Schlafzimmer den Schmuck. Mit ihrer Beute konnten sie ungehindert das Haus verlassen. Die Polizei bittet um Hinweise, Telefon (06151) 969 3030. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: