Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Familienschmuck erbeutet

Darmstadt (ots) - Eppertshausen. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Goethestraße haben am Samstagabend bisher unbekannte Täter Schmuck im Wert von mindestens 50.000 Euro und diverse Kleidungsstücke erbeutet. Die Einbrecher hebelten zwischen 19.00 und 22.00 Uhr ein Fenster auf, drangen in das Haus ein und durchsuchten alle Räume. Gegen 22.00 Uhr kehrten die Bewohner in ihr Haus zurück. Die Täter müssten zu diesem Zeitpunkt noch da gewesen sein. Allerdings gelang es ihnen, unerkannt zu entkommen. Die Schlussfolgerung lässt sich aus der Tatsache ziehen, dass ihr Beute zum Abtransport bereit stand und in Koffern sowie in abgezogenen Bettbezügen verstaut war. Dennoch gelang es ihnen, den Familienschmuck mitzunehmen. Hinweise werden an die Polizeistation Dieburg, Telefon (06071) 96560, erbeten. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 Email: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: