Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch in Gaststätte – Geldspielautomat geplündert

Darmstadt (ots) - Mehrere hundert Euro Bargeld haben bislang unbekannter Täter am Mittwochmorgen (15.09.04) bei einem Gaststätteneinbruch in der Bahnhofstraße im Stadtteil Wixhausen erbeutet. Ein Zeuge hatte gegen 03.30 Uhr die Polizei informiert, nachdem er zuvor im Bereich der Bahnhofstraße eine Alarmanlage wahrgenommen hatte und anschließend drei Männer in Richtung Feldgemarkung Erzhausen weglaufen sah. Die Täter hatten sich unter Zuhilfenahme einer Mülltonne Zugang zu einem Fenster verschafft, hatten das Fenster gewaltsam geöffnet und waren eingestiegen. In der Gaststätte hebelten sie dann einen Spielautomaten auf und entwendeten dessen Geldkassette mit mehreren hundert Euro. Die Fahndung nach den Einbrechern verlief bisher ohne Erfolg.

Hinweise nimmt das 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen unter der Telefonnummer 06151/969-3810 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: